+43 (0) 1 890 39 82 relations@af-institute.at

Drei Aufsätze erneut veröffentlicht

Das AF-Institut hat kürzlich drei Aufsätze aus dem Themenbereich Künstliche Intelligenz in der Publikationsreihe Working Papers erneut veröffentlicht. Stacked Autoencoders for Visualizing Gene Expression in Cancer von Wolfgang Groß, Prof. Dr. Frank Jäkel, Dr. Sascha...

Was ist Künstliche Intelligenz?

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde – aber was versteht man eigentlich darunter? Drei Definition wollen wir beispielhaft herausgreifen: eine Definition der OECD, eine der Europäischen Kommission und eine von Wikipedia.   Definition der OECD Die OECD...

Differential Privacy ist ein Versprechen

Beim Datenschutz setzt DQ0, unser Tool, mit dem Forschern Zugriff auf Patientendaten DSGVO-konform gewährt werden kann, auf Differential Privacy. Was genau steckt hinter dem fortschrittlichsten Datenschutz? Differential Privacy ist ein Versprechen. Ein Dateninhaber...

TÜV-Zertifizierung für DQ0

Mit DQ0 bleibt der Datenbestand unverändert. Nichts wird geschwärzt, anonymisiert, synthetisiert oder pseudonymisiert. Die Daten bleiben zur Gänze vorhanden. Auch muss niemand mit der Anonymisierung oder Pseudonymisierung oder mit ähnlichen Verfahren beauftragt...

Was Addison Fischer, Tim Cook und Max Schrems verbindet

Was Addison Fischer, Tim Cook und Max Schrems verbindet Addison Fischer, Tim Cook, Max Schrems: drei erfolgreiche Persönlichkeiten, ein roter Faden – aber welcher? Drei Persönlichkeiten Addison Fischer hat eine Reihe von erfolgreichen Technologieunternehmen (VeriSign)...

Warum sich die Projekte des AF Instituts ergänzen

Künstliche Intelligenz allein ist zu wenig. Wir brauchen Daten und es braucht Methoden, um Daten zu schützen. Darüber hinaus benötigen wir Modelle. Und schließlich müssen wir auch qualitative Informationen erfassen. Deshalb ergänzen sich die Projekte des AF Instituts....